Eckdaten

  • Frei ab: September 2020

  • Dauer des Einsatzes: Mindestens 6 Monate

  • Die Unterbringung der Freiwilligen erfolgt innerhalb der Einsatzstelle.

  • Taschengeld: ja

  • Alter: 18-26 Jahre

  • Erforderliche Sprachkenntnisse: Deutsch.

Programm: IJFD

Sensorium Stiftung Rüttihubelbad

Eingebettet in einer idyllischen Landschaft in der Region Bern (Schweiz) hat sich das Sensorium mit
seinen interaktiven Erfahrungsstationen der Aktivierung der sinnlichen Wahrnehmung verschrieben. Die
Besucher und Besucherinnen werden an rund 80 Erlebnisstationen spielerisch tätig, um Bekanntes und
Unbekanntes zu hören, zu sehen, zu riechen und zu tasten. Jährlich wechselnde Sonderausstellungen,
Führungen und Workshops bieten zudem vielfältige und praktische Anknüpfungspunkte für die
persönliche Lebensgestaltung, für Schule, Unterricht und Forschung. Sie eröffnen tiefere Einsichten in
den Zusammenhang von Mensch und Natur und tragen so auch zu einem erweiterten Verständnis von
Umwelterziehung bei. In diesem Sinne wirkt das Sensorium auch über die eigentliche Ausstellung hinaus.

Stellenbeschreibung

Ihre Aufgaben: Empfang und Verabschiedung gehören ebenso zu Ihren Aufgaben wie Anleitung und Betreuung unserer Besucher. Sie übernehmen Führungen und Workshops und unterstützen das Team bei Instandhaltung und kleineren Reparaturen in der Ausstellung. Eigene Ideen können Sie gerne bei unseren Projekten einbringen und verwirklichen.

Was Sie mitbringen sollten

Sie sollten motiviert, energiereich und kreativ sein, autonom und eigenständig arbeiten können,
kontaktfreundlich sein und sollten die Dinge auch gerne selbst anpacken. Außerdem sind Fremdsprachen
(Französisch, Englisch) bei dieser Einsatzstelle von Vorteil.

Unterkunft und Verpflegung

Unterkunft und Verpflegung am Mittag werden von der Stiftung Rüttihubelbad gestellt.

Zur Bewerbung

Bewirb Dich jetzt für diese Einsatzstelle!