Rote Zora

Ort: Loßburg, Bauernhof
Alter: 11-13 Jahre
Dauer: 8 Tage

Die rothaarige Zora ist Anführerin einer Bande verwaister Kinder in einem kleinen Fischerdorf an der Adria. Das rauhe Leben dieser Waisenkinder ist geprägt von Raub und den Sorgen ums Überleben. Aber innerhalb der Bande zählen Freundschaft und Zusammenhalt! Wir werden uns aufmachen in die Welt der Zora und mit ihren Freunden gewagte Abenteuer bestehen. Gemeinsam werden wir die Gegend um unser “Fischerdorf” bei Tag und Nacht erkunden, aber auch gemütlich am Lagerfeuer sitzen und uns Geschichten erzählen. Dabei erleben wir, wie wichtig es ist, wirklich gute Freunde zu haben und auch in der Not fest zusammen zu halten!

Manchmal scheint es, als ob unsere heutigen Kinder allzu schnell aufgeben und die Flinte ins Korn werfen. Welche Mutter oder welcher Vater hätte dem Kind da nicht schon einmal etwas mehr Durchhaltevermögen gewünscht? Mit der Roten Zora finden Kinder heute ein willensstarkes Vorbild – das mit einem verblüffend hohen “Nachahmungseffekt” ausgestattet ist.

Dieses Feriencamp ist leider schon gewesen. Um die Wartezeit bis zur nächsten Saison zu überbrücken können sie gerne einen Blick in den EOS-Blog werfen.

2018-07-02T20:22:08+00:00

Leave A Comment