Erlebnispädagogik Ausbildung – Vollzeit

Nicht vorrätig

(1 Kundenbewertung)

Hier finden Sie unsere Termine zur 3- oder 6-wöchigen Ausbildung zum Erlebnispädagogen.

Dieses Produkt ist derzeit ausverkauft und nicht verfügbar.

Art.-Nr.: AKA-2019 Kategorie: Schlüsselworte: , , ,

Beschreibung

Chancen der Erlebnispädagogik

Geschulte Erlebnispädagogen werden in verschiedenen Berufsfeldern wie in Heimen, Schulen, der Erziehungshilfe, Sozialpädagogik, Wirtschaft, Management, etc. zunehmend gesucht. Zudem sind Erlebnispädagogen in der pädagogischen, sozialen oder therapeutischen Förderung, in Einzelbetreuung, Teamentwicklung, Projekt- und Eventgestaltung immer mehr geschätzt. Somit bietet die Erlebnispädagogik Ausbildung interessante Möglichkeiten für einen haupt- oder nebenberuflichen Einstieg.

Rabatte: Studentenrabatt

Die Ausbildung zum Erlebnispädagogen ist für Studenten auch rabattiert erhältlich.

Aufbau und Inhalte der Ausbildung Erlebnispädagogik in Vollzeit

Die EOS Vollzeitausbildung Academie bietet zwei Wege zum Ziel:

  • 3-wöchiger Grundlehrgang plus 3 Themenwochenenden, 15 Tage Praktikum und Prüfungswochenende (fakultativ) oder
  • 6-wöchiger Grundlehrgang plus 4 Themenwochenenden, 15 Tage Praktikum und Prüfungswochenende (fakultativ).

Im Grundlehrgang der Vollzeitausbildung Erlebnispädagogik (Academie) erarbeiten wir die Grundlagen aus folgenden Themen:

  • Spiel, Sport, Outdoor, Rallye, Natur, Sinne, Zirkus, Stockfechten, Niedrigseilelemente
  • Hintergründe der Erlebnispädagogik, Fahrtenkunde, Pädagogik, Psychologie
  • Kommunikation, Kooperation, Teambildung Vertrauen, Musik, Improtheater, Solo

In 3 bis 4 Praxiskursen (Hard-Skill-Wochenendkurse) werden diese erlebnispädagogischen Grundlagen vertieft und ergänzt. Die Hard Skill Kurse können aus unserem Angebot frei gewählt werden, je nach den individuellen Zielen und Interessen.

Die Ausbildung umfasst 15 Tage EOS Praktikum, z. B. Einsatz in EOS Feriencamps.
Supervision und Feedback durch unsere erfahrenen Erlebnispädagogen geben Ihnen wertvolle Tipps für Ihre zukünftige Arbeit.

In der abschließenden Prüfung wird das Gelernten in Theorie und Praxis erprobt. Die Prüfung findet an einem separaten fakultativen Wochenende statt.
Nach erfolgreichem Abschluss aller Ausbildungsmodule erhält der Absolvent das aussagekräftige EOS-Zertifikat.

Im Gegensatz zur 3-wöchigen Academie bietet die 6-wöchige Ausbildung eine wesentlich stärkere Vertiefung. Zwei Academie-Blöcke werden inhaltlich aufeinander abgestimmt, Wiederholungen vermieden. Aspekte wie Teambildung, soziale Prozesse und Feedback intensivieren sich. Der gesamte Lehrgang wird somit deutlich nachhaltiger. Ein weiterer Bonus: Mit der 6-wöchigen Ausbildung gewinnt auch das Zertifikat eindeutig an Gewicht und Aussagekraft.

Kurszeiten

Montag bis Donnerstag von 09.30 Uhr bis 16.30 Uhr und Freitag von 09.30 Uhr bis 13.00 Uhr.

Ausbildungsort

Den Grundlehrgang findet in der herrlichen Villa Mez in Freiburg-Ebnet statt. Die Villa im grünen Osten von Freiburg bietet ein geeignetes und reizvolles Seminarhaus und mit ihrem großzügigem Park ein ideales Umfeld für Spiel und Sport in der Natur. Das stilvolle und inspirierende Ambiente lädt hautnah und unmittelbar zu erlebnispädagogischem Lernen ein.

Buchung mit Bildungsgutschein

Sind Sie arbeitssuchend gemeldet? Unsere AZAV-Zertifizierung ermöglicht die volle Kostenübernahme über einen Bildungsgutschein Ihrer Arbeitsagentur. Sprechen Sie uns an!

Weitere Fragen?

Kontaktieren Sie uns gerne per E-Mail oder telefonisch unter 0761 600 8010.

Ausbildung zum Erlebnispädagogen lieber flexibel in Teilzeit statt kompakt am Stück?

Informieren Sie sich hier über unsere Teilzeitangebote:

Zusätzliche Information

Ausbildungsdauer

3 wöchig, 6 wöchig

Termin

Academie 1 (18.02. – 08.03.2019), Academie 1+2 (18.02.-29.03.2019), Academie 2 (11.03. – 29.03.2019), Academie 3 (29.04. – 17.05.2019), Academie 4 (29.07. – 16.08.2019), Academie 4+5 (29.07.-06.09.2019), Academie 5 (19.08.-06.09.2019), Academie 5+6 (19.08.-27.09.2019), Academie 6 (09.09.-27.09.2019)

1 Bewertung für Erlebnispädagogik Ausbildung – Vollzeit

  1. Manuchehr

    Hallo! Mein Name ist Manuchehr! Ich schreibe Ihnen aus Tadschikistan, der Stadt Duschanbe. Ich bin 25 Jahre alt. Was soll ich tun, um teilzunehmen? Ich habe alle Dokumente. Ich habe alle Dokumente ins Deutsche übersetzt. Ich spreche Englisch, Russisch, Tadschiken, iranische und deutsche Sprache… Mir wurde gesagt, dass Sie mit diesem Programm helfen können. Wie kann ich mich bewerben?

    Warten auf Ihre Antwort. Vielen Dank!

    Mit freundlichen Grüßen Manuchehr!

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.