Erlebnispädagogik Teilzeitausbildung SPIRIT

Absolvent*innen der Teilzeitausbildung SPIRIT erhalten nach den Hard Skill Wochenendkursen ein Zertifikat von EOS. Wir zertifizieren Ihnen alle erlernten Fähigkeiten und machen Sie offiziell zum*zur Erlebnispädagog*in.

Alles zur EOS Ausbildung

Eckdaten der Ausbildung in Teilzeit

  • Dauer der Ausbildung: Zwischen 1 und 3 Jahre

  • Preis: 1.980,- Euro

  • Einstieg jederzeit möglich

  • Freie, flexible und individuelle Kurswahl

  • 9 Hard Skill Wochenendkurse

  • Inklusive Verpflegung und Übernachtung

  • 15 Tage EOS Praktikum und fakultative Prüfung mit Abschlusszertifikat

Chancen durch Erlebnispädagogik

Erlebnispädagogik ist in aller Munde. Ihre enormen Potentiale werden mittlerweile weithin anerkannt. Mehr noch werden kompetent geschulte Erlebnispädagog*innen verstärkt in verschiedenen Branchen gesucht. In Schulen, Erziehungshilfe-Einrichtungen sowie der Sozialpädagogik sucht man händeringend nach Fachkräften. Auch in der freien Wirtschaft, speziell in Management-Bereichen sind ihre Fähigkeiten gefragt. Dabei sind Erlebnispädagog*innen vor allem aufgrund ihrer Qualifikationen in Hinsicht auf pädagogische Förderung, Einzelbetreuung, Teamentwicklung, Projekt- und Eventgestaltung vermehrt gesucht. Dennoch existieren bislang relativ wenige Möglichkeiten, sich in Erlebnispädagogik qualifiziert zu schulen. Wir bieten Ihnen mit unserem Lehrgang ein Sprungbrett in die faszinierende Welt der Erlebnispädagogik.