Kanadier

Wo: Leiselheim, Kaiserstuhl
Dozent: Ruedi Eisenhut

Mit allen Wassern gewaschen sein

Einen Kanadier fahren, ein uraltes und faszinierendes Spiel mit den Urgewalten des Wassers und dessen Strömungen, das wollen wir lernen. Durch solides Üben gewinnen wir Sicherheit und der Paddler wird eins mit den Wellen des Wassers, sobald er das Boot zu steuern versteht. Es ist ein beglückendes Gefühl, sich mit den Elementen zu verschmelzen… ein echtes „Flow“-Erlebnis. Auch Einsteiger sind willkommen und können mit diesem Wochenende erste Erfahrungen sammeln!

  • Praxis: Vom See in die Strömung und ins leichte Wildwasser (II). Paddelschläge, Ein- und Ausfahren aus dem Kehrwasser, Seilfähre und Bergung. Sicherheit und Führung von Gruppen beim Kanufahren.
  • Theorie: Risikomanagement und Sicherheitsvorkehrungen beim Kanufahren, Gruppenorganisation und Ausrüstung, theoretische Kenntnisse über Gewässer und deren Signalisation. Umfassendes Skript im Kurs

Dieser Hardskill ist leider schon gewesen. Um die Wartezeit bis zur nächsten Saison zu überbrücken können sie gerne einen Blick in den EOS-Blog werfen.

2018-07-03T12:14:08+00:00

Leave A Comment