Polen Einsatzstelle Galeria Pepowo Muzeum VW - EOS Erlebnispädagogik

Galeria Pepowo Muzeum VW

  • Du bekommst ein Taschengeld
  • Frei ab: September 2023
  • Erforderliche Sprachkenntnisse: Englisch, Polnisch
  • Mindestalter: 18-26 Jahre
  • Mindestdauer: 12 Monate

Jetzt bewerben

Galeria Pepowo Muzeum VW

Die Galeria Pepowo ist das größte Volkswagen Museum in ganz Polen. In der einer Stiftung zugehörigen Einrichtung stehen insgesamt 30 Autos der Kult-Marke VW an verschiedenen Ausstellungsorten.
Neben diesen Ausstellungen und Oldtimer Veranstaltungen im Sommer gibt es vor Ort ein Hotel und einen Campingplatz. Damit besteht für Besucher die Möglichkeit, die Leidenschaft für Autos mit Erholung zu verknüpfen.
Die Autos des Museums können auch zu einwöchigen Touren entliehen werden. Dabei ist die Nähe zu Städten wie Danzig, Zoppot und Gdingen, mit ihren vielen Attraktionen, ein großer Vorteil. Der Stiftung gehört neben dem Museum eine kleine Oldtimer Werkstatt. Dort können Reparaturen und Restaurierungen an den Autos und Ausstellungsstücken durchgeführt werden.
Regelmäßig finden auf dem Grundstück des Museums Oldtimer-Treffen statt.

Stellenbeschreibung

Die Freiwilligen arbeiten im Gästehaus in allen Belangen der Gästebetreuung und –umsorgung mit. Die Freiwilligen unterstützen die Museums-Mitarbeiter bei der Arbeit in den Werkstätten, Hausmeister- und Gärtnertätigkeiten.
Nach der Einarbeitungsphase übernehmen die Freiwilligen auch Gästeführungen durch das Museumsgebäude. Die Aufgaben umfassen alle Bereiche des Museums und die Mitarbeit an der Rezeption. Im Sommer finden viele Oldtimer-Veranstaltungen statt, bei denen die Freiwilligen bei der Organisation mithelfen.