Österreich Einsatzstelle Camphill Liebenfels - EOS Erlebnispädagogik

Camphill Liebenfels

  • Du bekommst ein Taschengeld
  • Frei ab: September 2021
  • Die Unterbringung erfolgt innerhalb der Lebensgemeinschaft.
  • Erforderliche Sprachkenntnisse: Deutsch
  • Mindestalter: 18-28 Jahre
  • Mindestdauer: 6 Monate

Jetzt bewerben

Camphill Liebenfels

Das 1976 gegründete Camphill Liebenfels ist eine sozialtherapeutische Einrichtung für Menschen mit verschiedenen Beeinträchtigungen beim Wörther See in Kärnten. Die erste und bis heute einzige Camphill Gemeinschaft Österreichs sechs Wohnhäuser mit unterschiedlichen Lebens- und Arbeitsbereichen an drei Standorten. Grundlage der Arbeit von Camphill Liebenfels ist das anthroposophische Menschenbild. Das Leben in familienähnlichen Wohngemeinschaften, der langfristige Aufenthalt der Bewohnerinnen und Bewohner und die ganzjährige Betreuung generiert ein Gefühl von Vertrauen und Geborgenheit. Ziel ist eine Einheit bzw. eine Familie zu sein, deren Mitglieder sich gegenseitig unterstützen und schätzen.

Stellenbeschreibung

Freiwillige unterstützen die Betreuerinnen und Betreuer in ihrer täglichen Arbeit, helfen bei der Organisierung der Wohngemeinschaften, dem Haushalt, und der Versorgung der Betreuten mit. Sie bringen Ihre Ideen bei der Planung und Ausführung der Freizeitaktivitäten, und arbeiten in den verschiedenen Werkstätten und Gärten.

Als Freiwilliger sollten gerne mit Menschen mit einer Behinderung arbeiten, keine Berührungsängste und Freude an der Arbeit haben, motiviert und kreativ sein. Das Mindestalter ist 18 Jahre. Sie integrieren sich in eine der familienähnlichen Wohngemeinschaften und leben zusammen mit den Betreuten und deren Betreuerinnen und Betreuern in einem der sechs Häuser.