Kanada Einsatzstelle Maison Emmanuel Centre Educatif - EOS Erlebnispädagogik

Maison Emmanuel Centre Educatif

  • Du bekommst ein Taschengeld
  • Frei ab: August 2021
  • Erforderliche Sprachkenntnisse: Englisch, Französisch
  • Die Unterbringung erfolgt in einer Wohngemeinschaft der Einrichtung.
  • Mindestalter: 18-26 Jahre
  • Mindestdauer: 12 Monate

Jetzt bewerben

Maison Emmanuel Centre Educatif

Maison Emmanuel Centre Educatif ist eine therapeutische Lebensgemeinschaft für Jugendliche und junge Erwachsene mit Behinderungen und Hilfebedarf. Das Camphill liegt in ländlicher Umgebung im Bergland etwa eine Autostunde nördlich von Montreal entfernt. Die Betreuten, welche in einer Wohngemeinschaft zusammen mit ihren Betreuern leben und arbeiten, haben Lernschwächen sowie andere Einschränkungen. Sie sollen durch das Leben und Arbeiten individuell gefördert und gepflegt werden. Dabei gehört die Arbeitsförderung in verschiedenen Bereichen wie der Land-, Forst- und Hauswirtschaft oder Werkstätten wie einer Weber- und Töpferei ebenso zum therapeutischen Programm der Einrichtung, wie umfassende soziale und kulturelle Aktivitäten. Auf diese Weise wird den Betreuten ein möglichst aktives, integriertes und selbstbestimmtes Leben ermöglicht.

Stellenbeschreibung

Die Tätigkeiten der Freiwilligen liegen im gesamten Spektrum der betreuenden Arbeit der Einrichtung, der Unterstützung bei der täglichen Haushaltsführung in den Wohngruppen der Lebensgemeinschaft und Mitarbeit in den Werkstätten und der Hauswirtschaft der Einrichtung ebenso wie der Teilnahme an therapeutischen Maßnahmen und am kulturellen Programm. Auch die Begleitung der Betreuten bei unterschiedlichen Aktivitäten außerhalb der Einrichtung ist ein wichtiges Einsatzgebiet für Freiwillige.