Frankreich FSJ-Einsatzstelle Le Moulin de l'Auro - EOS Erlebnispädagogik

Frankreich FSJ-Einsatzstelle Le Moulin de l’Auro

  • Du bekommst ein Taschengeld
  • Frei ab: September 2021
  • Erforderliche Sprachkenntnisse: Französisch
  • Die Unterbringung der Freiwilligen erfolgt innerhalb der Lebensgemeinschaft.
  • Mindestalter: 18-26 Jahre
  • Mindestdauer: 6 Monate

Jetzt bewerben

Frankreich FSJ-Einsatzstelle Le Moulin de l’Auro

Le Moulin de l’Auro ist eine 1976 gegründete sozialtherapeutische Einrichtung. Dort leben 36 Menschen mit kognitiven Einschränkungen und Unterstützungsbedarf in mehreren Wohngruppen und Häusern. Die Einrichtung unterhält weiterhin 45 Plätze für betreute Arbeit und 30 Plätze für die Tagesbetreuung und weitere therapeutische Maßnahmen wie Kunst- und Musiktherapie. 20 Plätze werden für externe sozialtherapeutische Begleitmaßnahmen bereitgestellt.

Aufgaben in der FSJ-Einsatzstelle Le Mourin de l’Auro

Sie werden in der FSJ-Einsatzstelle Le Mourin de l’Auro aktiv in das Leben der Gemeinschaft mit einbezogen. Tätigkeitsschwerpunkte der Freiwilligen sind die Unterstützung in den Wohngruppen, die Mithilfe bei der Haushaltsführung, die Begleitung der häuslichen Alltagsbewältigung wie Einkaufen und ähnliches sowie die Mithilfe in den Werkstätten. Weiterhin begleiten die Freiwilligen die Betreuten durch die Teilnahme und Mitgestaltung der sozialen und kulturellen Aktivitäten wie zum Beispiel Singen, Musizieren, Veranstaltungen und Feste. Die Einrichtung pflegt ein reiches kulturelles Leben, bei dem die Freiwilligen einigen Spielraum haben, eigene Ideen einzubringen und sich zu engagieren. Gewünscht ist, dass die Freiwilligen eigene Ideen und Freude an der Arbeit mit Menschen mit geistiger Behinderung mitbringen.