Schweiz Einsatzstelle Stiftung Columban - EOS Erlebnispädagogik

Stiftung Columban

  • Du bekommst ein Taschengeld
  • Frei ab: September 2021
  • Erforderliche Sprachkenntnisse: Deutsch
  • Mindestalter: 18-26 Jahre
  • Mindestdauer: 6 Monate

Jetzt bewerben

Stiftung Columban

Die Stiftung Columban ist eine sozialtherapeutische Einrichtung für Menschen mit geistiger oder mehrfacher Behinderung. Die Einrichtung stellt derzeit 50 Erwachsenen mit Behinderung einen betreuten Wohn- und Beschäftigungsplatz auf Lebenszeit und bietet ein angenehmes Lebensumfeld inmitten der Schweizer Berglandschaft. Die Bewohnerinnen und Bewohner werden von rund 90 Betreuern unterstützt und versorgt. Die Betreuten leben in zwei Häusern mit insgesamt sechs Wohngemeinschaften.Die Anlage verfügt außerdem über unterschiedliche Werkstätten und ein Atelier. Es gibt beispielsweise eine Bäckerei, sowie eine Filz-, Holz- und Kerzenwerkstatt, in denen die Bewohner tagsüber arbeiten. Einen Schwerpunkt der ergänzenden therapeutischen Begleitung der Betreuten bilden diverse kunsttherapeutische Angebote wie Malen, Plastizieren, Heileurythmie und Physiotherapie. Auf dem Gelände der Stiftung gibt es eine großzügige Gartenanlage mit Sinnesparcours und Kunstobjekten.

Stellenbeschreibung

Die Freiwilligen unterstützen die Bewohnerinnen und Bewohner in ihrem Alltag und bei ihren Arbeitsaufgaben. Sie helfen den Betreuerinnen und Betreuern in der Organisation der Wohngemeinschaften, der Werkstätten und in dem Haushalt. Sie bringen ihre Ideen und Kreativität bei der Planung und Durchführung von Freizeitaktivitäten, Projekten, Ausflügen und Festen mit ein.