USA Einsatzstelle Camphill Special School - EOS Erlebnispädagogik

Camphill Special School

  • Du bekommst ein Taschengeld
  • Frei ab: August 2021
  • Erforderliche Sprachkenntnisse: Englisch
  • Mindestalter: 18-28 Jahre
  • Mindestdauer: 6 Monate

Jetzt bewerben

Camphill Special School

Die Camphill Special School Beaver Run in Glenmoore, Pennsylvania ist eine Camphill Community, in der Kinder und Jugendliche mit Behinderung in Familien integriert leben. Die ca. 150 Menschen umfassende Dorfgemeinschaft hat eine Schule als Mittelpunkt, welche von den Dorfkindern, sowie Kindern von extern besucht wird. In der Schule und in den Häusern der Gemeinschaft sind rund 35 Freiwillige aus aller Welt tätig. Auf dem weiten Gelände befinden sich sechs Häuser, das Schulgebäude, Therapieräume, ein Reitstall und ein Pool. Den älteren Schülern werden zusätzlich Beschäftigungen in den Tischler- und Webwerkstätten, bei der Pflege der Gärten sowie der Landwirtschaft ermöglicht. Die Einrichtung liegt eine Stunde westlich von Philadelphia, Pennsylvania. Zur Einrichtung gehört die Beaver Farm, die etwa 12km von Beaver Run entfernt liegt. Dort werden Jugendliche im Alter zwischen 18 bis 21 Jahren innerhalb des Transition Programms auf das weitere Leben vorbereitet.

Stellenbeschreibung

Die Tätigkeiten der Freiwilligen liegen im gesamten Spektrum der Betreuenden wie auch schulischen Arbeit der Einrichtung, der Unterstützung bei der täglichen Haushaltsführung in den Wohngruppen der Lebensgemeinschaft und Mitarbeit in den Werkstätten und der Hauswirtschaft. Außerdem nehmen sie an therapeutischen Maßnahmen und am kulturellen Programm der Gemeinschaft teil. Auch die Begleitung der Betreuten bei unterschiedlichen Aktivitäten außerhalb der Einrichtung ist ein Einsatzgebiet der Freiwilligen. Bei Interesse ist auch ein eher landwirtschaftlich orientierter Einsatz auf der zugehörigen Farm möglich.