Loading...
Freiwilligendienst in Südafrika2018-09-19T12:33:19+00:00

Bewirb Dich jetzt für einen Freiwilligendienst.

27 Personen wurden dieses Jahr schon nach Sudafrika vermittelt.

EOS betreut jährlich über 700 Freiwillige im Dienst.

Noch 10 offene Stellen in Sudafrika verfügbar.

Über 600 verfügbare Einsatzstellen im In- und Ausland.

3 Freiwillige sehen sich gerade das Bewerbungsformular für Sudafrika an.

Unsere Programme: FSJ, IJFD, weltwärts, BFD

 Insgesamt wurden schon 51 nach Sudafrika vermittelt

Freiwilligendienst in Südarfika

Südafrika liegt an der der Südspitze des afrikanischen Kontinents. Am Kap Agulhas, dem südlichsten Punkt Afrikas, stößt der Atlantische Ozean auf den Indischen Ozean. Die Republik Südafrika hat drei Hauptstädte. Der Regierungssitz ist in Pretoria, das Parlament in Kapstadt und das oberste Berufungsgericht in Bloemfontein.

Geografisch markant sind die Drakensberge, die höchsten Berge im südlichen afrikanischen Kontinent, von wo aus die meisten Flüsse des afrikanischen Landes entspringen. Dort liegt auch Südafrikas höchster Berg, der 3.450m hohe Mafadi. Weitere geografische und touristische Besonderheiten sind das Plateau Highveld und die angrenzende Senke Lowfeld, die Kalahari Wüste, der Blyde River Canyon und die Blumenlandschaften entlang der Garden Route.

Jetzt Bewerben

Auslands FSJ Know-How:

Folgende Informationen brauchst du unbedingt vor dem Start in dein Auslands FSJ:

Weltwärts
Förderkreis

Programme in Südafrika

Weltwärts

Der entwicklungspolitische Freiwilligendienst weltwärts wurde 2008 durch das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) ins Leben gerufen.
Weltwärts-Freiwillige engagieren sich bei uns in Südafrika und sammeln Erfahrungen, die ihr Leben positiv verändern.

Logo weltwärts
Mehr zum Programm weltwärts

Einsatzstellen in Südafrika

Bloublommetjieskloof Farm

Eckdaten Frei ab: August 2018 Dauer des Einsatzes: 12 Monate Die Unterbringung der Freiwilligen erfolgt  vor Ort. Taschengeld: ja Alter: 18-27 Jahre   Erforderliche Sprachkenntnisse: Englisch   http://www.bloublommetjieskloof.com/ Programm: Weltwärts Bloublommetjieskloof Farm Die Bloublommetjieskloof Farm ist eine bio-dynamische Farm in Wellington, Südafrika. Diese Art von Landwirtschaft wird dort seit Ende der 60er Jahre durch [...]

Bonintwentle

Eckdaten Frei ab: August 2018 Dauer des Einsatzes: 12 Monate Die Unterbringung der Freiwilligen erfolgt innerhalb des Schulhauses auf dem Gelände der Einrichtung. Taschengeld: ja Alter: 18-28 Jahre Erforderliche Sprachkenntnisse: Englisch Programm: weltwärts Bonintwentle Der Kindergarten „Bonintwentle  Educare  Centre“ ist eine non-profit Organisation. Sie wurde 1994 von Lulama Kalipha, einer Xhosa-Dame mit viel Herz, Stärke und [...]

Qolora Education Centre

Eckdaten Frei ab: August 2018 Dauer des Einsatzes: 12 Monate Die Unterbringung der Freiwilligen erfolgt innerhalb der Lebensgemeinschaft. Taschengeld: ja Alter: 18-28 Jahre Erforderliche Sprachkenntnisse: Englisch   Programm: weltwärts Qolora Education Centre Das Qolora Education Centre (QEC) ist eine non-profit Organisation in einem Dorf an der Ostküste Südafrikas. Ziel des Qolora Education Centre ist es Menschen in ländlichen [...]

Acacia Tree Nursery School

Eckdaten Frei ab: August 2018 Dauer des Einsatzes: 12 Monate Tätigkeit der Einsatzstelle: Vorschulische Ausbildung von Kindern, Fokus auf Kindern aus Familien unterhalb der Armutsgrenze. Taschengeld: ja Alter: 18 - 28 Jahre Erforderliche Sprachkenntnisse: Englisch Programm Acacia Tree Nursery School Die 2009 eröffnete Acacia Tree Nursery School ist ein kleiner Waldorfkindergarten an der Ostküste von [...]

Mthumbane Pre-Primary School

Eckdaten Frei ab: August 2018 Dauer des Einsatzes: 12 Monate Die Unterbringung der Freiwilligen erfolgt in lokalen Familien in Port St. Johns. Taschengeld: ja Alter: 18 - 28 Jahre Erforderliche Sprachkenntnisse: Englisch Programm weltwärts Mthumbane Pre-Primary School Die Mthumbane Pre-Primary School ist eine 1989 gegründete und 1990 eröffneter Kindergarten für 3- bis 6-Jährige Kinder in Port [...]

Das Land besitzt eine bewegte Vergangenheit und war Kolonie der Niederlande und Großbritanniens. Es folgte die Apartheid, deren Nachwirkungen bis heute im Innenleben Südafrikas deutlich spürbar sind. Mit der Wahl Nelson Mandelas 1994 bekam Südafrika innerhalb der ersten freien Wahlen auch seinen ersten schwarzen Präsidenten. EOS vermittelt Freiwillige in Rahmen des Weltwärts Programms an seine südafrikanische Partnereinrichtung. Während eines Freiwilligendiensts in Südafrika wirst du dort Erfahrungen sammeln, die dich ein Leben lang prägen. Lebe Deinen Traum in Afrika.

Worauf wartest Du?

Bewirb Dich jetzt für einen Freiwilligendienst in Afrika!

Oder wähle vorher noch Deine gewünschte Einsatzstelle aus:

Zu den Einsatzstellen
Jetzt Bewerben