Eckdaten

  • Frei ab: September 2020

  • Dauer des Einsatzes: Mindestens 6 Monate

  • Die Unterbringung der Freiwilligen erfolgt in der Lebensgemeinschaft

  • Taschengeld: ja

  • Alter: 18-26 Jahre

  • Erforderliche Sprachkenntnisse: Deutsch

Programm: IJFD

Ecole La Mosaique

La Mosaique ist eine Grundschule mit 24 Kindern im Alter von 5 bis 10 Jahren. Das Besondere an dieser Schule ist die Ausrichtung nach dem System des französischen Pädagogen „Freinet“, was so viel bedeutet wie, dass die Kinder zum Einen keine Noten bekommen und zum Anderen trotz unterschiedlichen Alters alle zusammen unterrichtet werden. Der Schulalltag wird von einer vielfältigen Auswahl von Methoden, Gewohnheiten und Abläufen bestimmt. Die Schule wird durch ein hohes Engagement der Eltern und solidarische Schulbeiträge getragen.

Stellenbeschreibung

Die Freiwilligen unterstützen vor allem im Bereich des Deutschunterrichts. Sie unterrichten kleine Gruppen von 4 bis 6 Kindern in Deutsch, das bedeutet Vokabel- und Grammatikarbeit, aber vor allem auch das Näherbringen der Sprache durch Lieder und Spiele.

Die Einrichtung

Ziele der Schule sind es den Kindern ein Selbstbewusstsein, Autonomie und Kooperation zu vermitteln. Kreative Aufgaben soll das Eigeninteresse der Kinder fördern. Klassenübergreifendes Lernen fördert das Miteinander unter den Kindern. Der Schulalltag orientiert sich am Rhythmus der Kinder. Die Schule bietet ein vielfältiges Lernfeld durch künstlerische Projekte, landwirtschaftliches Arbeiten im Schulgarten, sportliche Aktivitäten und Ausflüge. Das Ziel des Lernens ist es den Kindern beizubringen, dass sie Lernen durch Ausprobieren und Fehler machen, was den Kindern große Freiheit in ihrem Lernverhalten gibt. Dies wird auch dadurch gefördert, dass es keine Noten gibt.

Zur Bewerbung

Bewirb Dich jetzt für diese Einsatzstelle!