Zahnpasta-Streich

Zahnpasta-Streich – Einer der besten Streiche war, als die Jungs im Landschulheim auf die Toilette Zahnpasta geschmiert haben. Ein Mädchen hat sich nämlich drauf gesetzt und laut geschrien, als sie gemerkt hat, dass sie sich in Zahnpasta gesetzt hat. Alle Mädchen kamen schnell angerannt und fingen laut an zu lachen, weil das so komisch aussah. Der Junge, der das gemacht hatte, musste die Zahnpasta wegmachen. Er nahm aber die Zahnbürste eines anderen Mädchens und machte die Zahnpasta damit weg. Die Lehrerin merkte es und sagte zum Schüler, er müsse runter ins Dorf laufen und dort eine neue Zahnbürste kaufen. Es dauerte aber vier Stunden
bis ins Dorf. Er musste aber trotzdem ins Dorf laufen. Und am Abend lachten wir alle und überlegten uns, wie wir es den Jungs heimzahlen würden.

Jana

2018-12-08T13:56:11+00:00

Leave A Comment