Brief an den König

Ort: Leiselheim, EOS Schullandheim
Alter: 10-12 Jahre
Dauer: 7 Tage

Der junge Knappe Juri kniet auf dem steinernen Boden der Kapelle. Er hält Nachtwache, um am nächsten Morgen den Ritterschlag zu empfangen. Da ertönt eine Stimme, die ihn eindringlich und im Namen Gottes um Hilfe bittet. Ein Unbekannter überreicht ihm einen Brief für den König, den er überbringen soll. Auf seiner abenteuerlichen Reise trifft er auf Gegner, die fest entschlossen sind, ihn an der Erfüllung seiner Mission zu hindern. Juri muss Kämpfe ausfechten, Mutproben bestehen und Entscheidungen über Tod oder Leben treffen. Er wird seine Tugenden unter Beweis stellen müssen und trifft Freunde, die ihn begleiten und ihm im Kampf zur Seite stehen. Diese Freunde seid IHR!

Der meisterhafte Jugendroman von Tonke Dragt stellt ein literarisches Epos über den tiefen Zweifel dar, den Kinder in sich spüren: soll ich den unbequemen Weg gehen, oder einem Unbekannten Hilfe leisten? Ein Ferienlager, das Kindern den Wert des Helfens erleben lassen kann.

Dieses Feriencamp ist leider schon gewesen. Um die Wartezeit bis zur nächsten Saison zu überbrücken können sie gerne einen Blick in den EOS-Blog werfen.

2018-07-02T20:25:31+00:00

Leave A Comment