Erlebnispädagogik Ausbildung

Erlebnispädagogik zählt heute zu den beliebtesten Berufen. Zu Recht, denn Erlebnispädagogik ist ein Traumberuf, bei dem man Tag für Tag andere Menschen glücklich machen darf.
Die beruflichen Einsatzmöglichkeiten für Erlebnispädagog*innen sind sehr vielseitig. Erlebnispädagog*innen sind beispielsweise in Heimen, Kindergärten, Schulen, Hochschulen, in der Erziehungs- und Familienhilfe, in Wirtschaft, Sozialpädagogik, Sozialarbeit und therapeutischen Zusammenhängen gefragt. Aber auch ohne berufliche Absichten sind sie hier goldrichtig – denn sie können auch sich selbst glücklich machen.

Dozenten
Info-Broschüre
Ausbildungsorte

Voraussetzung für die Ausbildung

Es werden keine vorangehenden Qualifikationen und Abschlüsse benötigt um die Ausbildung zum Erlebnispädagogen zu absolvieren. Die Ausbildung bietet einen Berufseinstieg in die Erlebnispädagogik oder kann als berufliche und persönliche Fort- & Weiterbildung ergänzen. Bei uns ist jeder herzlich willkommen!

Tobias Stichlmair

Tobias Stichlmair

Seminarleitung

0761-600 800
Nachricht
Termine Vollzeitausbildung 2020

Block-Ausbildung

Kompakt und gesammelt

Die EOS Vollzeitausbildung Akademie bietet drei Wege zum Ziel:

Wochen

  • 3-wöchiger Grundlehrgang
  • 3 Hard-Skill Wochenenden
  • 15 Tage Praktikum
  • Prüfungwochenende (fakultativ)
    Mehr

Wochen

  • 6-wöchiger Grundlehrgang
  • 4 Hard-Skill Wochenenden
  • 15 Tage Praktikum
  • Prüfungswochenende (fakultativ)
    Mehr

Wochen (Hohenfels)

  • 8-wöchiger Grundlehrgang mit Prüfung auf Schloss Hohenfels
  • keine weiteren Wochenendkurse
  • 15 Tage EOS-Praktikum
    Mehr

3-wöchig

  • 3-wöchiger Grundlehrgang
  • 3 Hard-Skill Wochenenden
  • 15 Tage Praktikum
  • Prüfungwochenende (fakultativ)
    Mehr

6-wöchig

  • 6-wöchiger Grundlehrgang
  • 4 Hard-Skill Wochenenden
  • 15 Tage Praktikum
  • Prüfungswochenende (fakultativ)
    Mehr

8-wöchig (Hohenfels)

  • 8-wöchiger Grundlehrgang mit Prüfung auf Schloss Hohenfels
  • keine Weiteren Wochenendkurse
  • 15 Tage EOS-Praktikum
    Mehr
Mehr Infos
Buchen

Wochenend Ausbildung (SPIRIT)

Individuell und frei wählbar

Teilnehmer*innen der Erlebnispädagogik Teilzeitausbildung „SPIRIT“ können insgesamt 9 Wochenendkurse, genannt Hard Skills, frei wählen.
-Diese sind im Gesamtpreis enthalten.
-Der Einstieg in das SPIRIT-Programm ist jederzeit möglich.
-Die über das Programm SPIRIT gebuchten Hard Skills können über 3 Jahre verteilt in Anspruch genommen werden.

Weiterhin nehmen Sie an 15 Tagen EOS Praktikum und einem – zusätzlich zu buchenden – Prüfungs-Wochenende teil.

Absolvent*innen der Ausbildung erhalten nach dem bestehen der Püfung ein Zertifikat von EOS. Wir zertifizieren Ihnen alle erlernten Fähigkeiten und machen Sie offiziell zum Erlebnispädagog*innen.

  • Dauer der Ausbildung: Zwischen 1 und 3 Jahre

  • Preis: 2.250,- Euro

  • Einstieg jederzeit möglich

  • Freie, flexible und individuelle Kurswahl

  • 9 Hard Skill Wochenendkurse

  • Inklusive Verpflegung und Übernachtung

  • 15 Tage EOS Praktikum und fakultative Prüfung mit Abschlusszertifikat

Mehr Infos
Buchen

Block-Ausbildung

Kompakt und gesammelt

Die EOS Vollzeitausbildung Academie bietet drei Wege zum Ziel:

3-Wöchig

  • 3-wöchiger Grundlehrgang
  • 3 Hard-Skill Wochenenden
  • 15 Tage Praktikum
  • Prüfungwochenende (fakultativ)
    Mehr

6-Wöchig

  • 6-wöchiger Grundlehrgang
  • 4 Hard-Skill Wochenenden
  • 15 Tage Praktikum
  • Prüfungswochenende (fakultativ)
    Mehr

8-Wöchig (Hohenfels)

  • 8-wöchiger Grundlehrgang mit Prüfung auf Schloss Hohenfels
  • keine weiteren Wochenendkurse
  • 15 Tage EOS-Praktikum
    Mehr

3-wöchig

  • 3-wöchiger Grundlehrgang
  • 3 Hard-Skill Wochenenden
  • 15 Tage Praktikum
  • Prüfungwochenende (fakultativ)
    Mehr

6-wöchig

  • 6-wöchiger Grundlehrgang
  • 4 Hard-Skill Wochenenden
  • 15 Tage Praktikum
  • Prüfungswochenende (fakultativ)
    Mehr

8-wöchig (Hohenfels)

  • 8-wöchiger Grundlehrgang mit Prüfung auf Schloss Hohenfels
  • keine Weiteren Wochenendkurse
  • 15 Tage EOS-Praktikum
    Mehr
Mehr Infos
Buchen

Wochenend Ausbildung (SPIRIT)

Individuell und frei wählbar

Teilnehmer*innen der Erlebnispädagogik Teilzeitausbildung „SPIRIT“ können insgesamt 9 Wochenendkurse, genannt Hard Skills, frei wählen.
-Diese sind im Gesamtpreis enthalten.
-Der Einstieg in das SPIRIT-Programm ist jederzeit möglich.
-Die über das Programm SPIRIT gebuchten Hard Skills können über 3 Jahre verteilt in Anspruch genommen werden.

Weiterhin nehmen Sie an 15 Tagen EOS Praktikum und einem – zusätzlich zu buchenden – Prüfungs-Wochenende teil.

Absolvent*innen der Ausbildung erhalten nach dem bestehen der Püfung ein Zertifikat von EOS. Wir zertifizieren Ihnen alle erlernten Fähigkeiten und machen Sie offiziell zum Erlebnispädagog*innen.

  • Dauer der Ausbildung: Zwischen 1 und 3 Jahre

  • Preis: 1.980,- Euro

  • Einstieg jederzeit möglich

  • Freie, flexible und individuelle Kurswahl

  • 9 Hard Skill Wochenendkurse

  • Inklusive Verpflegung und Übernachtung

  • 15 Tage EOS Paktikum und fakultative Prüfung mit Abschlusszertifikat

Mehr Infos
Buchen

Hard-Skills (Wochenendkurse)

Aus diesen spannenden Wochenendkursen kannst du dieses Jahr wählen: